InSideOut


Logo

Wir sind
das „InSideOut“, eine öffentliche Einrichtung in Trägerschaft der Deutschen Schreberjugend mit über 35 Jahren Erfahrung im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Wir verstehen unsere Einrichtung als ein offenes Angebot für alle Kinder und Jugendlichen von 6 -18 Jahren. Hier haben diese die Möglichkeit kreativ tätig zu werden oder einfach ihre Freizeit zu verbringen. Auf  Wünsche und Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen wird flexibel eingegangen. Die Teilnahme an unseren Angeboten ist kostenlos.
 
Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag - Donnerstag: 14 - 20 Uhr
&  Freitag + Samstag: 14 - 21 Uhr

Unsere Angebote als pdf gibts hier: Wochenangebot
 Aussenbereich

Wir bieten
ca. 7000m² Außenfläche mit Streuobstwiese, Garten, Bolzplatz,
Abenteuerspielplatzgelände (Eingang Sodener Str. 29), Feuerstelle, eine überdachte Veranda, Teeküche und vieles mehr!

Das weitläufige Außengelände bietet genügend Platz für:

•    Experimente mit Feuer, Wasser, Erde und Luft
•    Künstlerische Gestaltungstechniken mit Lehm, Ton, Holz, Gasbeton, u.v.m.
•    Sport- und Bewegungsspiele im Freien

Interessantes & Kreatives in den Innenräume wie:

•    Mehrzwecksaal für Sport & Bewegung/ Tanz & Theater
•    Kreativwerkstatt und Töpferwerkstatt  
•    Schüler – Café mit Chill-Out-Bereich
•    sowie Billard-, Tischtennis- und PC-Raum.


Mitarbeiter*innen:

Gabriele Stange: Leitung, pädagogische Gruppenarbeit „OutSide“

Mike Skibbe: Jungenarbeit, Sportangebote z.B. Volleyballgruppe, Slackline u.a.m.

Eva Becker: Artistik, Zirkusangebote, Akrobatik, Garten


 Kontakt "InSideOut“
Rudolf-Mosse-Str.11
14197 Berlin
Telefon: 030 -  89 72 47 20



Unser Angebot

Das aktuelle Seminar- und Reiseprogramm ist im Netz. mehr

Deutsche Schreberjugend

Landesverband Berlin e.V.


Kirschenallee 25
14050 Berlin

Fon: 030 300 99 152/153


info@schreberjugend.berlin


SPENDEN sind willkommen!

Kontoverbindung:
Berliner Volksbank  
IBAN: DE23 1009 0000 2218 6610 28
BIC: BEVODEBBXXX
STICHWORT SPENDE SCHRJ Berlin

Spendenbescheinigung auf Nachfrage